Sei gegrüßt, lieber Nikolaus

Heute besuchte uns der Nikolaus im Rahmen einer kleinen Feier in der Turnhalle. Alle Kinder sangen gemeinsam Lieder. Der Nikolaus erzählte den Kindern einiges über das Leben des guten und hilfsbereiten Bischofs. Die Lerngruppe A und die Klasse 4b sagten Gedichte auf. Zum Schluss überraschte der Nikolaus alle Klassen und auch das Lehrerkollegium mit riesigen Stutenkerlen. In der anschließenden Frühstückspause wurde das köstliche Geschenk verputzt.

Advertisements

Schulstart in der Katharina-von-Bora-Schule

Nachdem die Martin-Luther- und die Eichendorff-Schule im letzten Schuljahr einen Schulverbund gegründet haben, starten wir nun mit einem gemeinsamen Schulnamen ins neue Schuljahr: Katharina-von-Bora-Schule.

Bei herrlichem Sonnenschein fand heute die Einschulung unserer neuen Erstklässler statt. Zuerst fanden die Gottesdienste in der evangelischen Erlöserkirche und der katholischen Marienkirche statt. Das Motto war „Unser buntes Netz“.

Anschließend begrüßte unsere Schulleiterin Frau Jung die I-Männchen. Die Kinder der Klasse 3b führten ein buntes Programm rund um die Buchstaben vor: Alle sangen gemeinsam das Lied „Alle Kinder lernen lesen“, es wurden Buchstaben mit dem Körper dargestellt und ABC-Gedichte vorgetragen.

Danach rief Frau Jung die Erstklässler mit den Patenkindern und ihren Lehrerinnen auf.

Gemeinsam gingen alle durch das Spalier in die Klassen, um die erste Unterrichtsstunde zu erleben.

Die Eltern wurden in der Zwischenzeit bestens vom Förderverein mit Kaffee und Kuchen beköstigt. Vielen Dank den vielen Helfern, die dazu beigetragen haben, dass unsere Einschulung so schön war.

Nikolaus zu Besuch in den Lerngruppen 

Wie in jedem Jahr konnten sich die Kinder wieder über den Besuch des Nikolauses freuen.

Mit kleinen Gedichten und Liedern begrüßten sie diesen. Dieses Mal feierten die LG A und LG B in ihren neuem Klassenraum. Der Nikolaus war sehr begeistert über die tolle moderne Technik, die er dort bewundern konnte. 

Die Lerngruppen C, D und E versammelten sich zu einer kleinen Feier in der Pausenhalle. Mit einem Lied und einem Gedicht erfreuten die Kinder den Nikolaus.

Natürlich las er wieder aus seinem goldenen Buch vor. Der Nikolaus konnte berichten, dass alle Lehrerinnen sehr zufrieden mit ihren Schülern sind und so gab es zur Belohnung einen großen Stutenkerl für jede Lerngruppe.

Erntedankfest

Zum ersten gemeinsamen Schulgottesdienst versammelten sich alle Kinder unseres Grundschulverbundes in der Erlöserkirche. Pfarrerin Regie Vogtmann und Pastoralreferentin Veronika Bücker leiteten den ökumenischen Gottesdienst. Die Schulkinder erzählten von der Reise einer Orange bis hin zum Supermarkt. Einige Kinder tanzten einen Erntedank-Tanz. 

Aschermittwoch

Heute waren wir in der Marienkirche und haben eine ganze Menge über die Bedeutung von Aschermittwoch erfahren.

image

Am Aschermittwoch beginnt die Fastenzeit. Wir bereiten uns auf Ostern vor. Jesus stirbt am Kreuz. Wir feiern das Fest der Auferstehung.

image

In der Kirche wurden die Palmzweige vom letzten Palmsonntag verbrannt und gesegnet.

image

image

Aus Asche kann neues Leben entstehen. Mit dem Aschekreuz erneuern wir auch unseren Glauben an Jesus.

image

Wir wünschen frohe Weihnachten und erholsame Ferientage!

Am letzten Schultag haben wir uns auf Weihnachten eingestimmt:
In der 1. Stunde haben die Kinder der Lerngruppen A und B den Gottesdienst zum Thema „Licht“ gestaltet.

image

In der letzten Stunde waren alle Eltern herzlich zu unserem Adventssingen eingeladen. Alle Lerngruppen sangen schöne Weihnachtslieder und trugen Gedichte vor.

image

image

image

image

image

image

image