Der Schweinachtsmann

Die Lerngruppen D und E studierten eine lustige Leseshow für ihre Adventsfeiern ein:

Weihnachtsmann Rupert verletzte sich beim Nüsse knacken den Finger und somit musste ein Ersatz gefunden werden. „Ich hätte da noch ein Schwein im Stall. Es ist zwar nicht Idealbesetzung, aber wenigstens schön dick“, schlug ein anderer Weihnachtsmann vor. Gesagt, getan. Und schon verteilte der Schweinachtsmann mit einem Rentierschlitten die Geschenke. Das war allerdings mit einigen Überraschungen verbunden.

Die Klasse 1a wurde zur Generalprobe der LGD eingeladen.

Auf der Adventsfeier war die Vorführung ein voller Erfolg.

Advertisements

Freilichtbühne 

Am Dienstag besuchten die Lerngruppen D und E die Freilichtbühne Coesfeld. Dort gab es das Musical „Peter Pan“ zu sehen. Die Kinder waren begeistert von der lustigen und spannenden Geschichte des Jungen, der nicht erwachsen werden will. 

Die kleine Mundharmonika

Seit einigen Wochen üben die Kinder der Lerngruppe C fleißig mit ihrer Klassenlehrerin Frau Wolff das Spielen auf der Mundharmonika. Die Kinder beteiligen sich als Musiker an dem Musical „Die kleine Mundharmonika“ von Chris Kramer am 29. Oktober in der Aula des Schulzentrums. Der Vollblutmusiker Chris Kramer gab bereits vor einem Jahr den Eichendorffkids auf seiner Mundharmonika ein Konzert. Bereits da waren die Kinder so begeistert, dass sie sich zu dem tollen Musikevent anmeldeten. Auch die Kinder der LGA und B sind beim Auftritt dabei. Sie unterstützen Chris Kramer als Chor. 

Bei der Generalprobe am heutigen Vormittag war sogar das Radio vor Ort. Reporter Matthias Tilgner, genannt Tilli, interviewte die Kinder. Jetzt freuen sich alle auf den Auftritt.