Frohes neues Jahr 2018

Liebe Kinder und Eltern,

wir wünschen allen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2018.

Bitte beachten Sie, dass Sie für Krankmeldungen direkt vor und nach den Ferien ein ärztliches Attest benötigen.

Am Donnerstag, 11.1.18 kommt der Schulzahnarzt in die Lerngruppen. Bitte unterschreiben Sie die Rückmeldung des Zahnarztes und geben sie Ihrem Kind bis Montag, 15.1.18 mit.

Advertisements

Gesundheits-Sprechstunde für Kinder

Die Termine für das 2. Schulhalbjahr stehen fest. Die Sprechstunden finden folgenden Tagen in der Zeit von 9.45-11.15 Uhr (3./4. Stunde) statt:

7.2.18

7.3.18

6.6.18

4.7.18

Christiane Widera (Ärztin)

Jutta Kraus (Sozial-Medizinische-Assistentin)

Schultriathlon 2016

Heute fand der 12. Lippe-Schultriathlon statt, an dem unsere Zweit-, Dritt- und Viertklässler teilgenommen haben. Über 1500 Kinder aus 27 Schulen waren zu diesem tollen Event angetreten.

image

image

image

Im sportlichen Dreikampf gaben die Kinder alles. Zuerst musste eine Bahn durch das Nichtschwimmerbecken geschwommen werden.

image

image

Im Sauseschritt ging es dann zu den Fahrrädern, T-Shirt und Schuhe an, Helm auf und weiter geht’s!  An der Stever entlang mit dem Drahtesel bis zur Stausee-Kampfbahn. Mit letzter Kraft rannten die Eichendorffkids noch eine Runde über den Sportplatz!

image

image

image

Von der Seitenlinie feuerten Lehrer, Eltern und Mitschüler die Kinder an. Sogar unsere Ersties kamen zum Anfeuern! Im nächsten Jahr dürfen sie auch mitmachen. Erschöpft, aber glücklich schaffte es jedes Kind bis ins Ziel. Als Belohnung gab es das heißbegehrte Triathlon-T-Shirt.

image

image

Bei der Siegerehrung belegte Hanne aus der Lerngruppe E den 2. Platz. Herzlichen Glückwunsch!

image

Aber auch alle anderen Eichendorffkids können stolz sein, denn die Eichendorffschule gewann in der Schulwertung den 3. Platz. Klasse! Frau Reisener, die den Schultriathlon für die Eichendorffschule organisiert, bekam die glänzende Trophäe überreicht.

image

Der Pokal wird natürlich in unserer Schulvitrine ausgestellt. Vielen Dank auch an die vielen Eltern, die uns bei dieser gelungenen Sportveranstaltung unterstützt haben. Außerdem wollen wir uns gerne beim SV Hullern und allen Helfern bedanken.